Hotel Praterstern

News

2. FIDE Schüler-Schnellschach- und Blitzschach-WM 2018 in Minsk (BLR)
24.06.2018

International

2. FIDE Schüler-Schnellschach- und Blitzschach-WM 2018 in Minsk (BLR)

Die 2. FIDE U8-, U10- und U12-Schnellschach- und Blitzschach-Weltmeisterschaft fand vom 22. bis 24. Juni 2018 im Sportpalast der weißrussischen Hauptstadt Minsk statt. Sowohl im Schnellschach wie auch im Blitzschach wurden jeweils 9 Runden, Schweizer System, gespielt. In den Altersklassen U8, U10 und U12 wurden separate Turniere in den offenen wie auch in den Mädchenbewerben ausgetragen.

 

An der 2. FIDE Schüler-Schnellschach-WM, die am 22. und 23. Juni veranstaltet wurde, nahmen 784 Spieler(innen) (558 Buben und 226 Mädchen) teil. Zum Vergleich: 2017 waren – ebenfalls in Minsk – 662 Spieler(innen) (489 / 173) am Start. Gespielt wurde mit einer Bedenkzeit von 10 min plus einem Zuschlag von 5 s je Zug. In der folgenden Übersicht sind die mit der Goldmedaille ausgezeichneten neuen Weltmeister fett gedruckt, die Silbermedaillengewinner erhielten den Titel „Vice World Champion“:

U12 Open (148 Spieler aus 15 Föderationen):

Gold:                    Bardiya Daneshvar                         IRI          2165 Elo               8,0 Punkte

Silber:                   Almas Rakhmatullaev                    UZB       1753 Elo               8,0 Punkte

Bronze:                CM Artsiom I Strybuk                    BLR        1859 Elo               7,5 Punkte

U10 Open (237 Spieler aus 19 Föderationen):

Gold:                    Tykhon Cherniaiev                         UKR       2143 Elo               8,0 Punkte

Silber:                   Patrik Pershin                                   RUS       1653 Elo               7,5 Punkte

Bronze:                Ivan Tokmantsev                             RUS       1824 Elo               7,5 Punkte

U8 Open (173 Spieler aus 17 Föderationen):

Gold:                    CM Khumoyun Begmuratov       UZB       1652 Elo               8,5 Punkte

Silber:                   Aleksandr E. Usov                           RUS       1634 Elo               8,0 Punkte

Bronze:                Platon Krasnoperov                       RUS       1363 Elo               7,5 Punkte

U12 Mädchen (66 Spielerinnen aus 14 Föderationen):

Gold:                    WCM Umida Omonova                UZB       1631 Elo               7,5 Punkte

Silber:                   WCM Veronika Shubenkova       RUS       1463 Elo               7,0 Punkte

Bronze:                Mariya Alekseenko                        RUS       1589 Elo               7,0 Punkte

U10 Mädchen (81 Spielerinnen aus 14 Föderationen):

Gold:                    Samantha Edithso                          INA        1973 Elo               8,5 Punkte

Silber:                   WCM Afruza Khamdamova         UZB       1383 Elo               7,5 Punkte

Bronze:                Anna Shukhman                              RUS       1454 Elo               7,0 Punkte

U8 Mädchen (79 Spielerinnen aus 14 Föderationen):

Gold:                    Varvara Kuzmina                            RUS       1163 Elo               8,0 Punkte

Silber:                   CM Wiktoria Smietanska              POL        1322 Elo               7,5 Punkte

Bronze:                Alina Prochaieva                              UKR       1184 Elo               7,0 Punkte

Die besten Leistungen erbrachten die 10-jährige Indonesierin Samantha Edithso und der 8-jährige usbekische CM Khumoyun Begmuratov mit jeweils 8,5 Punkten (= Erfolgsquote: 94,4 %) in deren Altersklassen. Anerkennung verdienen auch in der offenen U12-Kategorie der Usbeke Almas Rakhmatullaev, der den Sprung von Startrang 30 auf den 2. Platz schaffte wie auch bei den U12-Mädchen die vietnamesische WCM Nguyen Hong Nhung, die sich von Startrang 34 auf Platz 6 emporarbeitete.

 

S c h n e l l s c h a c h – E r g e b n i s s e:

 

U12 Open           http://chess-results.com/tnr362245.aspx?lan=0

 

U10 Open           http://chess-results.com/tnr362249.aspx?lan=0

 

U8 Open             http://chess-results.com/tnr362250.aspx?lan=0

 

U12 Mädchen   http://chess-results.com/tnr362251.aspx?lan=0

 

U10 Mädchen   http://chess-results.com/tnr362253.aspx?lan=0

 

U8 Mädchen     http://chess-results.com/tnr362254.aspx?lan=0

 

An der 2. FIDE Schüler-Blitzschach-WM, die am 24. Juni ausgetragen wurde, nahmen 654 Teilnehmer (460 Buben und 194 Mädchen) teil. Zum Vergleich: 2017 waren – ebenfalls in Minsk – 540 Spieler(innen) (395 / 145) am Start. Gespielt wurde mit einer Bedenkzeit von 5 min plus einem Zuschlag von 2 s je Zug. Wie jeder Schachspieler weiß, herrschen beim Blitzschach allein schon wegen des Tempos eigene Gesetze. Auch hier gibt es die eierlegende Wollmilchsau natürlich nicht.

U12 Open (131 Spieler aus 14 Föderationen):

Gold:                    Leonid Girshgorn                            RUS       2159 Elo               9,0 Punkte

Silber:                   Bardiya Daneshvar                         IRI          2267 Elo               7,5 Punkte

Bronze:                Mikhail Spizharny                            BLR        1916 Elo               7,5 Punkte

U10 Open (193 Spieler aus 17 Föderationen):

Gold:                    Tykhon Cherniaiev                         UKR       2084 Elo               8,5 Punkte

Silber:                   Shakhrombek Karimov                 UZB       1266 Elo               8,0 Punkte

Bronze:                Dang Anh Minh                                VIE         1534 Elo               7,5 Punkte

U8 Open (136 Spieler aus 16 Föderationen):

Gold:                    CM Khumoyun Begmuratov       UZB       1658 Elo               8,5 Punkte

Silber:                   Amir Hesam Jalalvand                   IRI          1341 Elo               8,0 Punkte

Bronze:                Danylo Slepchuk                              UKR       1397 Elo               7,5 Punkte

U12 Mädchen (61 Spielerinnen aus 13 Föderationen):

Gold:                    WCM Umida Omonova                UZB       1643 Elo               8,0 Punkte

Silber:                   Anastasia Dubovyk                         UKR       1849 Elo               7,5 Punkte

Bronze:                WCM Margarita Zvereva              RUS       1689 Elo               7,0 Punkte

U10 Mädchen (73 Spielerinnen aus 15 Föderationen):

Gold:                    WCM Afruza Khamdamova        UZB       1459 Elo               7,5 Punkte

Silber:                   Yelyzaveta Marchenko                 UKR       1310 Elo               7,5 Punkte

Bronze:                Ekaterina Kirdyashkina                 RUS       1454 Elo               7,0 Punkte

U8 Mädchen (60 Spielerinnen aus 14 Föderationen):

Gold:                    WCM Ekaterina Zubkovskaya    BLR        1386 Elo               8,5 Punkte

Silber:                   Rukiya Olimova                                UZB       1055 Elo               8,0 Punkte

Bronze:                Elnaz Kaliakhmet                             KAZ        1286 Elo               7,0 Punkte

Ein Kabinettstückerl gelang dem Russen Leonid Girshgorn, der alle 9 Partien gewann – die beste Leistung bei diesen Schnellschach- und Blitzschach-Weltmeisterschaften überhaupt. Aber auch die Leistung des Usbeken Shakhrombek Karimov ist bemerkenswert, der sich mit Startrang 87 auf den zweiten Platz katapultierte und damit U10-Vizeweltmeister 2018 im Blitzschach wurde. Mit großem Respekt wollen wir zwei Spieler und eine Spielerin vor den Vorhang bitten: die Doppelweltmeister Tykhon Cherniaiev (UKR), CM Khumoyun Begmuratov (UZB) und WCM Umida Omonova (UZB), die sowohl die diesjährige Schnellschach- als auch die Blitzschach-WM in ihren Altersklassen gewonnen haben. Eine ganz tolle Leistung!

 

B l i t z s c h a c h – E r g e b n i s s e:

 

U12 Open           http://chess-results.com/tnr362574.aspx?lan=1             

 

U10 Open           http://chess-results.com/tnr362575.aspx?lan=1             

 

U8 Open             http://chess-results.com/tnr362576.aspx?lan=1             

 

U12 Mädchen   http://chess-results.com/tnr362577.aspx?lan=1             

 

U10 Mädchen   http://chess-results.com/tnr362578.aspx?lan=1             

 

U8 Mädchen     http://chess-results.com/tnr362579.aspx?lan=1

 

mihu/ 24.06.2018

Datum
22.09.2019
National
Robert Baumfrisch
29.08.2018
International
Volkmar Mitterhuber
16.08.2018
International
Volkmar Mitterhuber
15.08.2018
International
Volkmar Mitterhuber
19.07.2018
International
Volkmar Mitterhuber
16.07.2018
International
Volkmar Mitterhuber
08.07.2018
International
Volkmar Mitterhuber
24.06.2018
International
Volkmar Mitterhuber
22.06.2018
International
Volkmar Mitterhuber

Google Translate: 

LOGIN

Registrieren Passwort vergessen?

Schach Aktuell

National

Ein Leben für den Schachsport!

Der langjährige Präsident des NOE Schachbundes, Franz Modliba, ist am Samstag, dem 21.09.2019 nach langem Kampf gegen den Krebs verstorben. Sir Modliba, der immer ein sehr bescheidenes mehr -->

22.09.2019

International

Europäische U08- bis U18-Jugend-Schach-Meisterschaft 2018 Riga (LAT)

Die U08- bis U18-Jugend-Schach-EM 2018 wurde vom 20. – 29. August 2018 im Messezentrum „Kipsala“ auf der gleichnamigen Insel in der lettischen Hauptstadt Riga  -->mehr

29.08.2018

International

18. Jugend-Blitzschach- und Schnellschach-EM 2018 in Oradea (ROU)

Die 18. Europäische Jugend-Blitzschach- und Schnellschach-Meisterschaft wurde vom 1. bis 4. August 2018 im Hotel Continental in der westrumänischen -->mehr

16.08.2018
Schach WeltranglisteTermine nationalTermine international
Ihr Hotel in bester Ruhelage Sonder Advertising Agency Semmering Villa Sonnenschein Ocean Pharma