Hotel Praterstern

News

Darlehenszinsen auf historischem Tiefstpunkt
25.11.2017

Geldtipps

Darlehenszinsen auf historischem Tiefstpunkt

Was tun mit seinem Geld? Investments in die eigenen 4 Wände scheinen eine gute Sache zu sein, denn die Hypothekarzinsen befinden sich auf einem historischen Tiefstpunkt. Contraire dazu verhalten sich die Immobiliepreise in Ballungszentren, wie zum Beispiel in Wien, Innsbruck und Graz. Hier zeigen die Preisentwicklung stramm gen Norden.

Dennoch gibt es noch immer ausreichende Möglichkeiten, seine Traumimmobilie zu ergattern, denn im Wiener Umland kann man noch immer sehr preiswert  "zuschlagen". Die Zukunftsprognose, dass Wien immer weiter an den Stadtrand drängt und auch innerstädtisches Bauland sukzessive verdichtet wird, lässt auch den Schluss zu, dass bald die 2 Millionen-Einwohnergrenze von Wien erreicht werden wird und dass auch die Öffis die "Speckgürtler" aus dem Bezirk Mödling und Schwechat mit schnellen Verbindungen in die City verwöhnen werden. Dies ist jedoch noch nicht in den Immobilienpreisen im Umland vollständig angekommen bzw. noch nicht eingepreist.

Wohnraum zu schaffen, sei es für eigene Wohnbedürfnisse oder für die sichere Altersvorsorge, ist jetzt der Trend im Finanzdienstleistungszirkus. Nicht nur dass die Zinsen im Keller sind, diese kann man auch noch für sehr lange Perioden fixieren (10, 15, 20 oder sogar auf 25 Jahre). Fixzinssätze sind in aller Regel um einiges teurer als die variablen Varianten und dennoch so günstig wie noch nie und machen das Investment ausgesprochen planbar. 

Für Vermieter einer Eigentumswohnung ergeben sich interessante Perspektiven, denn durch eine indexierte Miete und eine gleichbleibende Rate bildet sich ein schöner "spread" über die Laufzeit (Eigenmittelabhängig) und kann man auch die Überschüsse gut für die Erhaltung in seinem "privaten Erhaltungsfonds" reservieren. Ohne die Einbringung von Eigenmittel, was aber eine Voraussetzung von Banken bei Immo-Finanzierung darstellt, funktioniert die Rechnung auch noch ganz gut. Es kommt daher auf die Höhe der Eigenmittel an, wie lukrativ sich das Investment entwickeln werden wird und andererseits wie gut/niedrig sich eine Kondition verhandeln lässt. 

Letzteres übernimmt wiederum Ihr Partner für Finanzierungen, DKT - Das Kreativ Team / Herr Robert Baumfrisch, der sich mit den gängigen Finanzdienstleistungen am Markt seit über 25 Jahren beschäftigt. Vereinbaren Sie bald einen Beratungstermin, um alle Möglichkeiten kennen zu lernen. 

 

Kontakt zu Robert Baumfrisch

 

arby / 25.11.2017

 

Datum
16.04.2014
Robert Baumfrisch
27.10.2013
Geldtipps
Robert Baumfrisch
31.05.2013
Geldtipps
Robert Baumfrisch
31.01.2013
Robert Baumfrisch
18.11.2012
Geldtipps
Robert Baumfrisch
28.10.2012
Robert Baumfrisch
28.10.2012
Robert Baumfrisch
27.10.2012
Robert Baumfrisch
30.09.2012
Robert Baumfrisch
16.09.2012
Robert Baumfrisch

Google Translate: 

LOGIN

Registrieren Passwort vergessen?

Top News

Geldtipps

Darlehenszinsen weiter auf sehr tiefen Niveau

Die Nachfrage nach Hypothekar- darlehen ist ungebrochen, ebenso der Bauboom. Nach kurzen Irritationen durch ein Virus, das weltweit Schlagzeilen gemacht hat und nach wie vor sein Unwesen treibt ... mehr -->

04.09.2020

Geldtipps

Darlehenszinsen auf weiterem Rekordtief!

Je tiefer die Zinsen umso mehr Nachfrage entsteht am Immobilienmarkt. In Österreich sowie ganz Europe erlebt der Immobilienmarkt eine nie dagewesene Nachfrage. Mehr -->

22.11.2019

Geldtipps

Darlehenszinsen auf historischem Tiefstpunkt

Was tun mit seinem Geld? Investments in die eigenen 4 Wände scheinen eine gute Sache zu sein, denn die Hypothekarzinsen befinden sich auf einem historischen Tiefstpunkt. Contraire  mehr-->

25.11.2017
Ihr Hotel in bester Ruhelage Sonder Advertising Agency Semmering Villa Sonnenschein Ocean Pharma